Neue Softbälle für die Goetheschule

(Kommentare: 0)

Durch den Einsatz des Fördervereins der Goetheschule mit Unterstützung des Rüsselsheimer Sportgeschäfts Sport Göttert und der Fraport AG konnten der Goetheschule 25 neue Softbälle für den Sportunterricht übergeben werden. „Diese Softbälle sind für Grundschüler optimal zum Werfen und Fangen geeignet“, so Herr Best, Sportlehrer an der Goetheschule.
Im heutigen Sportunterricht (09.03.2016) wurden die Bälle von Herrn Bayer im Namen des Fördervereins der Schule übergeben. Die Schulleiterin Frau Schellhaas bedankte sich herzlich für die Unterstützung des Fördervereins und lobte die hervorragende Zusammenarbeit.

Auf dem Bild ist die Klasse 4a und in der hintere Reihe von rechts Fr. Schellhaas (Schulleiterin), Hr. Bayer (Förderverein), Hr. Best (Klassenlehrer 4a)

Zurück

Einen Kommentar schreiben