Große Fahrradinspektion in der Goetheschule

(Kommentare: 0)

Der Förderverein der Goetheschule konnte das ansässige Rüsselsheimer Radhaus Vatter als Partner für die Fahrradinspektion der Schulfahrräder zur Verkehrserziehung gewinnen.

Bei gutem Wetter wurde  am 12.09.2015 der gesamte Fahrradbestand überholt und die Verkehrstüchtigkeit wieder hergestellt, dabei wurden Lampen ausgetauscht, Schläuche und Reflektoren ersetzt, Klingeln montiert und Räder aufgepumpt.

Mit dieser Aktion wurde die Verkehrssicherheit der Fahrräder sichergestellt und gleichzeitig gewährleistet, dass die Verkehrserziehung an der Goetheschule auch in Zukunft problemlos durchgeführt werden kann.

Die Schüler, der Förderverein sowie das gesamte Kollegium der Goetheschule bedanken sich auf diesem Wege nochmals recht herzlich beim Radhaus Vatter für dessen Einsatz am Wochenende.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Zurück

Einen Kommentar schreiben