Basketballkorb für die Goetheschüler

(Kommentare: 0)

Seit knapp zwei Wochen darf der neue Basketballkorb auf dem Pausenhof der Goetheschule nun benutzt werden. Die Begeisterung bei den Schülern ist riesig. Das neue Spielgerät verleitet immer mehr Kinder dazu, ihre Fähigkeiten im Dribbeln, Werfen und Zielen auszubauen. Besonders spannend sind die drei verschiedenen Öffnungen des Korbs, an denen der Ball wieder herausfallen kann. Spannung im Spiel, Reaktionsvermögen und vor allem der Spaßfaktor werden hierdurch noch einmal deutlich gesteigert.  Die Finanzierung des Korbs erfolgte über unseren Förderverein. Zusätzlich gab es noch einen passenden Ball für jede Klasse. Tolle Aktion und ein großer Dank an den Förderverein der Goetheschule.

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben