Das besondere Profil der Goetheschule ergibt sich u.a. aus dem Projekt des hessischen Kultusministeriums zur intensiven Deutschförderung „Deutsch & PC“, islamischen Religionsunterricht, dem musikalischen Projekt JeKi (Jedem Kind ein Instrument) zusammen mit der örtlichen Musikschule, verschiedenen freiwilligen

Angeboten an Arbeitsgemeinschaften wie Theater, Chor, Fußball, einer schulischen Ganztagesbetreuung an drei Nachmittagen der Woche mit dem Schwerpunkt der Sprach- und Bewegungsförderung und der städtischen Betreuung an fünf Tagen der Woche. Wie Sie sehen, haben wir viel zu bieten um zusammen mit einem engagierten Kollegium und qualifizierten MitarbeiterInnen, unterstützt durch Schulsozialarbeit und Beratung bei Lern- und Erziehungshilfe, Ihre Kinder entsprechend deren Begabungen und Neigungen zu unterrichten, zu erziehen und zu fördern.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule und über eine eventuelle persönliche Begegnung!

Maren Schellhaas (Schulleitung)

 

Zurück